bitcoin Umfrage

Umfrage zeigt Bitcoin Investoren verkaufen, nicht bis zum Preis naht $ 200k

USI Tech einfachste passive bitcoin Investition

Dies ist ein sehr interessantes Umfrageer hervorgehoben Investoren sehen bitcoin als langfristige Investition wie Gold oder Edelmetall. Aktuelle Investoren für eine Holding aus $200,000 Rückkehr. Als eine Investition scheint sich dieses Wachstum auf den ersten Blick signifikant, aber wenn man bedenkt, dass Bitcoin begann um weniger als einen Cent und wurde in nur einem Dollar geschätzt in 2014 das Wachstum bisher 2017 war astronomisch. Our recent post Forbes 10 Jahr Bitcoin Prognosen - Jeder Bitcoin Könnte sich lohnen $619,047 aligns with this potential growth forecast.

Neue Umfragedaten zeigen die ideologischen und wirtschaftliche Faktoren einige Investoren fahren zu kaufen bitcoin.

A new report published today by LendEDU – which has conducted several similar studies in the past year – details the responses from 564 poll-takers. Von diesen, grob 40% der Teilnehmer gaben an, dass sie in bitcoin investiert, weil sie glauben, es ist “eine Welt verändernde Technologie.”

Einundzwanzig Prozent der Beteiligten sagen sein, weil Bitcoin ist “ein langfristiges Wertaufbewahrungs, wie Gold oder Silber”, mit rund 15% von denen sagen, haben sie, weil ein Freund oder ein Familienmitglied in empfohlen. Diejenigen, die sagten, dass sie denken, der Preis “zu niedrig” entfielen 14% der Befragten, während nur 8% sagte, dass sie als Zahlungsmittel zu verwenden bitcoin geplant.

bitcoin Umfrage

Vor allem, die Erhebung auch gefragt, zu welchem ​​Preis der Teilnehmer ihre Bestände wählen würden, verkaufen. vielleicht nicht überraschend, der Durchschnitt der Mengen zitiert kam auf satte aus $196,165.79 für bitcoin. Bitcoin ist der Handel derzeit bei rund $7,680, nach dem CoinDesk Bitcoin Preisindex (BPI).

Plan Hödl?

Des Weiteren, viele von denen, die auf die Umfrage geantwortet erscheinen nicht ihre Investitionen in jeder Eile zu sein, jederzeit schnell zu verkaufen,.

“Wir fanden heraus, dass etwa ein Drittel, 32.62 Prozent, der Befragten haben einen Teil ihrer Bitcoin seit investieren verkauft. jedoch, Wir fanden heraus, dass die Mehrheit der Anleger, 67.38 Prozent, haben keine ihrer Bitcoin Investitionen verkauft seit dem Kauf,” LendEDU schrieb in seinem Bericht.

Im Durchschnitt, Investoren gehalten knapp $3,000 in bitcoin. Während 16.5 Prozent dieser Besitzer planen, innerhalb eines Jahres zu verkaufen, 20 Prozent planen die Kryptowährung für mindestens sieben Jahre zu halten.

Ein weiterer bemerkenswerter Datenpunkt: etwas mehr als ein Drittel der Umfrageteilnehmer haben nicht die Absicht, ihre Geschäfte auf den Internal Revenue Service Reporting (IRS), which declared in 2014 that it would consider bitcoin (und andere cryptocurrencies) als eine Art von Immobilien für steuerliche Zwecke.

“Wir fanden heraus, dass die Mehrheit, 64.13 Prozent, der Befragten planen, berichten oder haben bereits berichtet, ihre Bitcoin-Transaktionen an die IRS. Obwohl, es war interessant, dass mehr als ein Drittel zu sehen, 35.87 Prozent, der Befragten planen, ihre Transaktionen an die IRS melden,” LendEDU schrieb.

The survey follows two others from September and October, die ergab, dass jüngere Menschen zunehmend bewusst werden immer von Bitcoin und verschiedenen cryptocurrencies.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf: https://www.coindesk.com/survey-plurality-of-bitcoin-users-think-it-can-change-world/
If you are looking for the easiest and most profitable way how to get started with building your own bitcoin portfolio or better ways to build your portfolio, click here to discover the The Ultimate Bitcoin Investitionen im Club das bietet eine der höchsten ROIs auf dem Markt.

USI Tech verwandeln Sie Ihr Leben mit der einfachsten und die meisten passiven bitcoin Investitionen

Hinterlasse eine Antwort

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.